• blue-flower.jpg
  • raindrops.jpg
  • windows.jpg
  • quellwasser_header.jpg
  • walden-pond.jpg

Trinkwasserbefunde 2015

Die Trinkwasserbefunde für 2015 sind online.

Im März wurde auch die neue Zubringerleitung getestet, natürlich hat unser Wasser wieder eine sehr hohe Qualität.

Bauvorhaben im Bereich der WG Kainach

Melden Sie sich bei uns wenn Sie ein Bauvorhaben haben. Wir überprüfen ob Wasserleitungen betroffen sind und helfen Ihnen dann.

Wenn Sie ohne Verständigung Wasserleitungen oder Teile unserer Anlage beschädigen, kann dies sehr große Unannehmlichkeiten und finanzielle Belastungen für Sie bedeuten.

Trinkwasserbefunde vom Oktober 2014

Die Trinkwasserbefunde welche im Oktober 2014 durch die Stadtwerke Graz erstellt wurden sind online.

Wie üblich hat unser Wasser eine ausgezeichnete Qualität.

Diese Untersuchungen müssen von uns 2 mal im Jahr in Auftrag gegeben werden, das wir als Wasserversorger gesetzlich dazu verpflichtet sind.

 

Jahresbericht 2013

Auch diesem Jahr gab es zahlreiche Arbeiten, Erneuerungen und Sonstiges zu erledigen. Schieberkappenanpassungen, Montagen von Hinweistafeln, Service-Arbeiten wurden durchgeführt. Ein größerer Rohrbruch im Oswaldgraben konnte nur unter großen Schwierigkeiten behoben werden. Mit der Volksschule Afling wurde ein Wasserprojekt durchgeführt. Ich hatte dabei die Gelegenheit in der VS Afling über unser Trinkwasser zu referieren. Die Kinder hatten dann die Gelegenheit, Teile unserer Anlage zu besichtigen. Solche Aktionen sind wichtig für die Bewusstseinsbildung welchen hohen Wert unser Trinkwasser hat. 

Die Ausschreibung für Planungsangebote wurde durchgeführt. Vier Planer haben Angebote für die Planung der Zubringerleitung Eisenhutter – Kainach gelegt. Herr DI Christian Kaiser wurde als Billigstbieter mit der Planung beauftragt. Zahlreiche Vorarbeiten für die Planung wurden auch von uns erledigt. 

Diverse Schieber-, Druckhalteventile- und andere Montagearbeiten mussten durchgeführt werden. Das neu errichtete 6-Familien-Wohnhaus wurde an die Wasserleitung angeschlossen. Bei den Sportplatzbrücken wurden die isolierten Freileitungen mittels Blechkonstruktion abgedeckt und geschützt. Alle Wasseruntersuchungen die in diesem Jahr durchgeführt wurden waren einwandfrei. Ich habe an der Wasserverbandssitzung in Kapfenberg und unsere Wasserwarte Schweighart Egon und Scherz Stefan an der Trinkwassertagung in Lannach teilgenommen. Unser Wassermeister Ulz Johannes hat sich bei einem 2-tägigem Wassermeister-Seminar weitergebildet. 

Vom Ausschuss wurde einstimmig eine Erhöhung des Robot-Stundensatzes auf € 15,- beschlossen. 

Laufend müssen Besitzänderungen durchgeführt werden. 

In diesem Zusammenhang ersuchen wir alle Mitglieder Besitzänderungen und ähnliches sofort mittzuteilen. Wir sind verpflichtet unsere Mitgliederkartei immer auf dem neuesten Stand zu halten. Unsere Wasserversorgungsanlage ist in einem hervorragendem Zustand. Die Quellschüttungen sind sehr beständig und einwandfrei. 

Am 25.11.2013 gibt es in Deutschlandsberg einen Informationstag für Wassergenossenschaften, den das Land Steiermark veranstaltet. Auch dort werden wir uns genau über die neuesten Entwicklungen informieren.

 

WICHTIG: 

Melden Sie Sich bei uns wenn Sie ein Bauvorhaben haben.

Wir überprüfen ob Wasserleitungen betroffen sind und helfen Ihnen dann.

Wenn Sie ohne Verständigung Wasserleitungen unserer Anlage beschädigen,

kann dies sehr große Unannehmlichkeiten und finanzielle Belastungen für Sie bedeuten.

Kontakt: Tel.: 03148/673